Ehrungen, Wahlen und GroKo

 
Foto: Wächter

Ingeburg Sandvoß, OV-Vorsitzender Michael Albers (Mitte) und Heinrich Struß.

 

Ingeburg Sandvoß gehört dem SPD Ortsverein Bruchhausen-Vilsen seit 45 Jahren an. Sie und Heinrich Struß (35 Jahre) bekamen vom Vorsitzenden Michael Albers während der Jahreshauptversammlung eine Urkunde und Präsentkorb überreicht. In der "Scheune" sprachen sich kürzlich rund 20 Genossen dafür aus, weiterhin themengebundene Mitgliederversammlungen durchzuführen.

 

Als mögliche Themen nannten die Mitglieder: Entwicklung von Kindergarten und Schule, Generierung von Kandidaten oder Wiederholung des Pizzaessens. Natürlich durfte bei der Versammlung das Thema GroKo nicht fehlen. Wenige Stunden vor Beginn der Auszählung diskutierten die Genossen intensiv über den Koalitionsvertrag und die personelle Situation auf Bundesebene.

Vorsitzender Michael Albers ging auf das vergangene Jahr ein. Es stand im Zeichen der Wahlen. Er danke allen Helfern und Kandidaten für ihr Engagement. 

 
    Kommunalpolitik     Niedersachsen     Parteileben
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.