Zum Inhalt springen
ISEK Foto: Screenshot / Wächter
ISEK Bruchhausen-Vilsen

2. Februar 2024: Jetzt mitmachen: Ideen zum ISEK

Schlagwörter
Vilser-Ortskern im Wandel: Wie Bruchhausen-Vilsen den demografischen Wandel und den Klimawandel meistert und dabei ihr architektonisches Erbe bewahrt. Mit innovativen Ideen und Fördermitteln soll ein nachhaltiges und lebendiges Gemeindezentrum erschafft werden.

Der Vilser-Ortskern steht vor großen Veränderungen. Demografische Entwicklungen, ein geschwächter lokaler Einzelhandel und die Auswirkungen des Klimawandels erfordern eine sorgfältige Renovierung. Doch der Flecken Bruchhausen-Vilsen nimmt diese Herausforderungen an und setzt auf eine innovative Erneuerung, um gleichzeitig das architektonische Erbe zu bewahren und an neue Anforderungen anzupassen. Mit städtebaulichen Fördermitteln plant die Gemeinde den Ausbau des erweiterten Zentrums, um eine lebendige und nachhaltige Gemeinschaft zu schaffen. Seien Sie Teil dieser positiven Veränderungen und erleben Sie ein modernes Gemeindezentrum, das sich den Herausforderungen der Zukunft stellt.

Die Mitmachkarte ist voraussichtlich bis zum 18. Februar geschaltet.

Jetzt Ideen an die Mitmachkarte pinnen

Vorherige Meldung: Treue zur Partei: 50 Jahre Mitglied

Alle Meldungen